Tipps & Tricks

Wann

13.04.2019    
9:00 - 16:00

Buchungen

Buchungen geschlossen

Wo

Nagelstudio Handkuss
Karl-Hohlstrasse 114, Tobelbad, Steiermark, 8144

Veranstaltungstyp

 

Wir optimieren den „Schlendrian!“

 

Geschwindigkeit, Perfektion und Phantasie unter einen Hut zu bringen ist nicht immer leicht. Das Ziel, bei einer Nachbehandlung möglichst schnell fertig zu werden und dabei nicht auf Qualität zu verzichten, stellt viele Nageldesigner auf die Probe. Bei diesem Kurs erhältst du Tipps und Tricks, um deine Arbeitsweise anzupassen und die Nase vorn zu haben.

 

 

Bei diesem Kurs erlernst du:

 

  • Richtige Frästechnik mit dem Fräsgerät
  • Welche Fräsaufsätze passen für mich am besten
  • Wie bereite ich den Nagel richtig vor?
  • Saubere Entfernung der Nagelhaut
  • Für welches Material entscheide ich mich? GEL oder Acryl?
  • Materialkunde + richtige Verarbeitung
  • Aufbau und Statik der Modellage
  • Feiltechnik der Nagelform
  • Tipps und Tricks + individuelle Problembewältigung
  • Fullcover + Frenchtechnik OnTop oder Andocktechnik
  • Finish
  • Gel + Acryl

 

Ist dieser Kurs das Richtige für mich?

 

Dieser Kurs ist für Nageldesigner, welche die Grundausbildung abgeschlossen haben und sich weiterbilden bzw. ihre Arbeit perfektionieren wollen.

Und für Nageldesigner, welche schon länger tätig sind bekommen bei diesem Kurs einen neuen Blickwinkel. Fragen und Probleme werden besprochen und Fehlerquellen behoben.

 

Materialien

 

  • Material und Werkzeug muss selbst mitgebracht werden
  • Fräsmaschine und Aufsätze bitte mitbringen
  • Werkzeug, Pinsel, Schere, Schablonen, Feilen, Buffer, Ultrabond, Pinchklemmen, Pinchpinzette,
  • Gel: Aufbau Gel: Clear, Pink, Weiss, Camouflage, Glanzgel, Cleaner
  • Acryl: Aufbaupunlver: Clear, Pink, Transparent, Weiss, Camouflage, Liquid

 

Alle Materialien können auch vor Ort bei uns bezogen werden.

 

Brauche ich bei diesem Kurs ein Modell

 

Bei diesem Kurs kannst du an deinen eigenen Händen arbeiten. Du kannst auch dein eigenes Modell mitbringen. Dieses darf allerdings keine Nageldesignerin sein und muss von dir selbst organisiert werden. Bitte beachte, dass dein Modell den ganzen Tag für dich zur Verfügung stehen sollte…Um unnötigen Stress für dich zu vermeiden empfehlen wir dir ein Modell aus deinem nahen Bekannten bzw. Verwandtenkreis zu suchen. Unsere Erfahrung zeigt, dass Modelle, welche oft über Facebook odgl. gefunden werden selten V